+++ Aktuelles: nächster Besuchersonntag am 01.10.2017 10-16 Uhr +++ Aktuelles: Das Herbstferien-Programm ist da! +++ Aktuelles: nächster Besuchersonntag am 01.10.2017 10-16 Uhr +++ Aktuelles: Das Herbstferien-Programm ist da! +++ Aktuelles: nächster Besuchersonntag am 01.10.2017 10-16 Uhr +++ Aktuelles: Das Herbstferien-Programm ist da!
   

Wir sind auch bei Facebook!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

 Der Ökogarten der IGS Peine

Wegeubersicht Forscherhaus Aquarienraum Forscherhaus mit Aquarienraum Vivarium Vivarium Amphibien Freigehege Feuerstelle und Backofen Fühlpfad Feuerstelle und Backofen Fühlpfad Komposthaufen Komposthaufen Kaninchen Kaninchen Schachfeld Insektenwiese Naschgarten Lehrbienenstand Lehrbienenstand Grünes Klassenzimmer Sch(l)afzimmer Gewächshaus mit Volieren Hunde Gemüsegarten Entenhausen Entenhausen Entenhausen Gemüsegarten Gewächshaus mit Volieren Freiflughalle Grünes Klassenzimmer Hunde Insektenwiese Lehrbienenstand Lehrbienenstand Nachttierhaus Nachttierhaus Naschgarten Amphibien Freigehege

Seit März 2005 steht der IGS Peine das Gelände des Ökogartens zur Verfügung. Auf der ca. 5000 qm großen Fläche neben dem Schulhof wurden verschiedene Lebensräume gestaltet. Dort und in den Gebäuden können alle Altersgruppen die Möglichkeit nutzen, sich mit der Natur und alternativen Energien auseinanderzusetzen.   

Eingang

 

  Alle Stationen können die Schulgruppen der IGS, Schulklassen externer Schulen und Gruppen vom Kindergarten bis zum Seniorenalter im Umweltbildungsbereich nutzen 

 

 Ein attraktiver Schulzoo mit seinen „tierischen Lehrern“ unterstützt die Lernbereitschaft in vielen Bereichen.

Folgende Führungen und Unterrichtsthemen bieten wir unter fachkundiger Leitung an

 Wasseruntersuchungen an eigenen Teichen
 
Untersuchung von den Bodenlebewesen in der Laubstreu und im Kompost
 
 
Insektenkurse mit Bienen, Heuschrecken, Grillen, Käfern und Spinnen
 
Vergleiche zwischen Reptilien und Amphibien mit Bartagamen, Schlangen und Molchen
 
 Ökologisch gärtnern, pflanzen, ernten und kochen 
 

 



Spinnenseide ersetzt Nervengewebe; in Zusammenarbeit mit der MHH-Forschungsabteilung und den entsprechenden Radnetz-Spinnen

Experimente mit Haushaltschemikalien.
 
Kleine Experimente mit Solarzellen

 Verhaltensbeobachtungen an Meerschweinchen
Entwicklung von Evolutionsreihen am Beispiel sukkulenter Pflanzen

 


  Auf  5000 qm finden Sie einen bunten Strauß  verschiedenster Lebensräume auf unserem Gelände. Von Gemüsebeet bis Insektenwiese, Teich und Trockenmauer, Sandhügel und Kalkaufschüttung….  

Von der Wolle zum Garn von eigenen Schafen

Leben in der Hecke und auf der Streuobstwiese
 
Tierverstecke im Garten töpfern und anlegen
   
© 2016 Ökogarten der IGS Peine

Suchen